Info & FAQ für Agenturen_

Hier findet ihr die wichtigsten Fragen und Antworten für Agenturen rund um Registrierung, Inhalte und Kosten. Falls euch Informationen fehlen, schreibt uns einfach eine Mail an service@ecomars.com. Gerne ergänzen wir fehlende Fragen und Antworten.

  • Was kostet die Registrierung?

    Die Registrierung deiner Agentur und dein Agenturprofil ist kostenlos.

    Wenn du deine Agentur registrieren möchtest, so sende uns einfach kurz eine Nachricht an service@ecomars.com. Wir prüfen kurz eure Website und senden euch dann den Link zur Registrierung. 

     

  • Wer kann sich als Agentur registrieren?

    Unter einer Agentur verstehen wir ein Unternehmen, welches auch auf seiner eigenen Website als Unternehmen auftritt und aus mindestens zwei Personen besteht. Dies sind häufig zwei Gründer oder ein Gründer und mindestens ein Mitarbeiter. Das Unternehmen muss Dienstleistungen im Bereich Marketing erbringen. Hierunter verstehen wir Full Service Agenturen, Full Service Online Agenturen, Content Agenturen, Design Agenturen, Event Agenturen, Film Agenturen, Media Agenturen, Model Agenturen, Promotion Agenturen, Public Relations Agenturen, SEA Agenturen, SEO Agenturen, Social Media Agenturen oder Strategie Agenturen.
    Fehlt dir dein Agentur Typ? Dann schicke uns einfach eine Mail an service@ecomars.com - wir prüfen und ergänzen deinen Agenturtyp falls interessant.


    Einzelpersonen und Freelancern ist die Mitgliedschaft untersagt. Legen diese ein Agenturprofil an, wird dieses ohne weitere Information gelöscht. 
    Unternehmen, die als Zulieferer von Agenturen Leistungen erbringen, ist eine Registrierung als Agentur ebenfalls untersagt. Hierzu gehören beispielsweise Druckereien. 

  • Wieviele Standorte kann eine Agentur anlegen?

    Jede Agentur kann unbegrenzt viele Standorte anlegen. Hierbei setzen wir voraus, dass die Standorte auch real existieren. Wir überprüfen eure Standorte anhand des Impressums und/oder Google MyBusiness Einträge und entfernen nicht nachvollziehbare Standorte. 

  • Wieviele Ansprechpartner können wir hinterlegen?

    Ihr könnt unbegrenzt viele Ansprechpartner hinterlegen, einem Standort hinzufügen und jederzeit wieder entfernen. Wichtig für ein schönes Agenturprofil sind vollständige Daten, d.h. mit Profilbild, Jobbezeichnung und Standort. 

  • Wieviele Leistungen kann eine Agentur buchen?

    5 Leistungen sind gratis. Darüber hinaus könnt ihr unbegrenzt viele Leistungen in eurem Dashboard hinzubuchen. Je weitere Leistung wird dein Punktekonto um 2000 Punkte erhöht. Die hinzugebuchte Leistung wird auf mindestens 100 Punkte gesetzt. Die restlichen Punkte könnt ihr beliebig verteilen. 

    Natürlich ist es toll, wenn man in allen Verzeichnislisten und beim Scoring ständig angezeigt wird. Theoretisch kann jeder alles, aber wir möchten den suchenden Unternehmen perfekte und ehrliche Ergebnisse präsentieren. Daher - bucht bitte nur, was ihr wirklich macht. 

    Warum das Scoring perfekt funktioniert und vor allem für jede Agentur- und Projektgröße passt? Weil Projektaufträge mit klarem Spezialisierungsfokus nur eine oder zwei Leistungen beinhalten. Zwangsläufig punkten hier die Spezialagenturen. Wenn Full Service gefragt ist oder Website Relaunch mit SEO und SEA, dann können zwangsläufig nur Agenturen im Scoring punkten, die auch diese Leistungen umfassend anbieten. 

  • Wieviele Branchen können wir als Erfahrung definieren?

    Branchen könnt ihr unbegrenzt und kostenfrei hinterlegen.

    Bei den Branchen gilt allerdings das Gleiche wie bei den Leistungen. Habt Ihr wirklich Erfahrung in jeder Branche oder verteilt ihr eure Scorepoints besser mit klarem Fokus auf eure Kernkompetenz. 

  • Wieviele Zielgruppen können wir als Erfahrung definieren?

    Hier gilt das Gleiche wie bei den Branchen - unbegrenzt und kostenlos. Aber verteilt eure Scorepoints genauso sinnvoll, denn Agenturen die beispielsweise auf B2B, Teenager oder Senioren spezialisiert sind, sollte auch dort den Schwerpunkt setzen. 

  • Warum sollen wir Budgetgrößen definieren?

    Wenn ein Startup nur 5000 Euro zur Verfügung hat, macht es keinen Sinn, wenn das Scoring Agenturen vorschlägt, die in der Regel Projektbudgets ab 100000 Euro annehmen. 

    Daher einfach mal in sich gehen und ehrlich definieren, welche Budgetgrößen euch wirklich interessieren. 250000 Euro sind zwar super - Frage ist aber, könnt ihr so einen Auftrag überhaupt stemmen? Ihr seid hier variabel und könnt eure Scorewerte wieder so streuen, was zu euch passt, oder eben nicht. 

  • Wozu können wir einen Agenturtyp definieren?

    Der Agenturtyp ist für schnelle Scorings ohne Auswahl der Leistungen - also typische Stadt - Agenturtyp Kombinationen.

    Seid ihr eine Spezialagentur für PR, dann gebt ihr euch alle Scorepoints für PR Agentur. Macht ihr aber neuerdings auch Social Media mit, fügt entsprechend anteilig dort Scorepoints hinzu. 

  • Wozu dienen die Anzahl der Mitarbeiter?

    Ein multinationales Unternehmen sucht eine Full Service Agentur. In der Regel ist hier die junge, frisch gegründete 3-Mann Agentur nicht passend.

    Daher ist dies kein Punkt, bei dem ihr Scorepoints vergeben könnt, sondern euch für eine Größe entscheiden müsst. Hier empfehlen wir, eure angestellten Mitarbeiter und die festen Freelancer zu addieren.

  • Warum sollte ich Sprachkenntnisse definieren?

    Unternehmen aus den Niederlanden sucht Agentur aus NRW. Ideal wären Kenntnisse der holländischen Sprache. 

    Das wäre ein typisches Szenario. Deutsch können wir im deutschsprachigen Raum alle. :-)

  • Was sind die Featured - Agenturen im Verzeichnis?

    Je Verzeichnisseite gibt es nur eine Featured Position - z.B. SEO Agentur in Köln. Zudem gibt es eine Featured Position auf der Startseite, die von maximal 4 Agenturen gebucht werden kann. Findet ihr eine Position spannend, die derzeitig gebucht ist, so könnt ihr den nächsten freien Zeitraum sofort mit einer Buchung reservieren.

    Jede Featured Position könnt ihr, wenn ihr eingeloggt seid, direkt aus der Seite heraus buchen. Laufzeiten sind 1, 3, oder 6 Monate. Die Preise sind sind je nach Laufzeit rabattiert. 

    Wie bei allen Features, solltet ihr auch hier überlegen, dass die Featured Position für den Suchenden einen echten Mehrwert bieten sollte. Dazu gehört, dass euer Profil und euer Schwerpunkt zu dem Thema der Seite passt und ganz besonders, euer Profil auch auf dem aktuellsten Stand ist. 

  • Welche und wieviele Inhalte können wir veröffentlichen?

    Es gibt Projekte, Videos, News, Veranstaltungen und Jobs. Das Veröffentlichen von Beiträgen ist unbegrenzt und kostenlos. 
    Denkt beim Schreiben daran, dass die Inhalte nicht nur informativ, sondern auch spannend sein und eine Prise Humor beinhalten dürfen. 

    - Projekte dienen als Referenzen
    - Videos dienen ebenfalls als Referenzen oder um eure Agentur vorzustellen
    - News sollen das Neueste von eurer Agentur erzählen
    - Veranstaltungen sind beispielsweise Google AdWords Seminare 
    - Jobs - eh klar. 

    Besonders Veranstaltungen und Jobs werden wir auf der Facebook Fanpage veröffentlichen. 

  • Was sind Featured - Beiträge

    Wenn ihr der Ansicht seid, dass die Welt einen gewissen Zeitraum auf euer neuestes Video aufmerksam gemacht werden sollte, könnt ihr die Featured Position buchen und den Beitrag damit sticky nach oben setzen.

    Diese Positionen gibt es je Liste nur einmal und sind ebenfalls direkt in den Listen buchbar:
    - Ergebisse für Projekte und Videos
    - Ergebnisse für News und Events
    - Ergebnisse für Jobs

  • Warum ist die Veröffentlichung von Projekten besonders wichtig?

    Wenn Ihr ein Projekt oder Video anlegt, so könnt ihr dies mit euren gebuchten Leistungen, Branchen und Zielgruppen verknüpfen. Dies zeigt den suchenden Unternehmen beim Scoring und in den Verzeichnisseiten, dass Ihr nicht nur behauptet die Kompetenz zu besitzen, sondern auch die entsprechenden Referenzen vorweisen könnt. 

  • Welche Anfrage Arten gibt es?

    In der neuen Version von Werbeagentur.de gibt es verschiedene Arten von Anfragen:

    Projektanfrage / Screening:

    - Bei Screenings stellt ein suchendes Unternehmen ein Briefing ein.
    - Dieses Briefing wird von uns bearbeitet, nachrecherchiert und dann gematcht.
    - Das suchende Unternehmen definiert eine gewünschte Anzahl von Vorschlägen (3, 5, 8 oder 10).
    - Wir starten das Scoring und den Abgleich der definierten Leistungen, Branchen - d.h. aller Parameter und ermitteln dabei ein Ranking für die Projektanfrage. 
    - Die entsprechenden (3, 5, 8 oder 10) Agenturen mit der im Scoring höchsten Übereinstimmung werden dem Suchenden vorgeschlagen und erhalten vollen Zugriff auf die Kontakt- und Projektdaten. 

    Direktanfragen:

    - Anfragen aus allen Verzeichnisseiten heraus
    - Anfragen aus dem Verzeichnis
    - Anfragen aus dem Profil
    - Anfragen an ausgewählte Ansprechpartner im Profil
    - WhatsApp Anfragen

  • Wo finde ich die Anfrage Details, wenn meine Agentur vorgeschlagen wurde?

    Wenn eure Agentur vorgeschlagen wurde, findet ihr die Anfrage und Details in eurem Dashboard im Bereich "Meine Anfragen". 

  • Worauf basiert die Reihenfolge im Verzeichnis

    Im Verzeichnis wird die Reihenfolge immer durch den Score bestimmt. Haben mehrere Agenturen identische Scores, so wird die Reihenfolge nach letzter Aktualisierung des Profils entschieden. 

     

Werbeagentur.de verwendet Cookies, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem du die Website weiter nutzt, erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Ok Datenschutz