Fachbegriffe mit W

Warenzeichen
Früher wurden "Marken" als "Warenzeichen" bezeichnet. Im Zuge der Harmonisierung des Markenrechts in Europa wurde das deutsche Warenzeichengesetz in Markengesetz... mehr
Wear Out Effekt
Abnutzungs- oder Ermüdungseffekt einer Werbebotschaft bei zu häufigen Wiederholungen mehr
Wechselsplit
Sonderwerbeform. Im Bewegtbildfenster läuft das redaktionelle Programm, während im Bildrahmen Werbung gezeigt wird. Anschließend tauschen... mehr
Weißabgleich
An elektronischen Kameras werden die Verstärker der drei Farbkanäle Rot, Grün und Blau so aneinander angeglichen, dass weiße Bildteile... mehr
Weitester Seherkreis
Kumulierte Seherschaft in Prozent, die innerhalb der letzten zwei Wochen mindestens eine Minute konsekutiv einen Sender / eine Sendung gesehen hat. mehr
Werbe-Awareness
Werbe-Awareness ist der Anteil der Personen innerhalb einer Zielgruppe, die sich an ein Motiv bzw. eine Kampagne eines Werbemittels erinnern. mehr
Werbeagentur
Eine Werbeagentur ist ein Marketing-Dienstleister, der für Unternehmen, Vereine, Parteien und Organisationen die Beratung, Konzeption, Planung, Gestaltung... mehr
Werbeagentur Affiliate-Marketing
Affiliate Programme (auch Partnerprogramme, Associate Programs, Affiliate Networks) sind virtuelle Vertriebsnetzwerke und schaffen die Basis für eine... mehr
Werbeagentur Branding
Eine Werbeagentur für Branding unterstützt ein Unternehmen dabei, eine feste Verbindung zwischen dem Unternehmen und dem Produkt bzw. Marke zu erzeugen.... mehr
Werbeagentur Corporate Design
Aufgabe einer Corporate Design Agentur ist es, dass komplette Erscheinungsbild eines Unternehmens darzustellen, welches nach innen und außen wirken... mehr
Werbeagentur.de verwendet Cookies, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem du die Website weiter nutzt, erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Ok Datenschutz